Konzertübertragungen im Radio

So. 30.03.2014, 22:00 Uhr, Soirée auf NDR Kultur

Das Lincoln-Center-Projekt, 28.08.2013, Fürstenhagen, Kirche

 

Künstler:

 

The Chamber Music Society:

Daniel Hope und Benjamin Beilman, Violine

Daniel Finckel, Violoncello

Wu Han und Juho Pohjonen, Klavier

 

Programm:

 

Franz Schubert: Fantasie f-Moll für Klavier zu 4 Händen D 940

Franz Schubert: Fantasie C-Dur für Violine und Klavier D 934

Peter Tschaikowsky: Klaviertrio a-Moll op. 50

 

 

Fr. 11.04.2014, 20:00 Uhr, Das Konzert auf Deutschlandradio Kultur

Kammerkonzert "Wer war denn nun der russische Brahms", 17.03.2014, Theater, Putbus auf Rügen

 

Künstler:

 

Mitglieder des Fauré Quartetts:

Erika Geldsetzer, Violine

Sascha Frömbling, Viola

Konstantin Heidrich, Violoncello

Dirk Mommertz, Klavier

Viviane Hagner, Violine, Preisträgerin in Residence 2009

Natalia Prishepenko, Violine

Nils Mönkemeyer, Viola, Sonderpreisträger 2013

Julian Arp, Violoncello

Ian Fountain, Klavier

Anatol Ugorski, Klavier

 

Programm:

 

Juon: Berceuse für Violine und Klavier op. 28 Nr. 3

Tanejew: Prélude F-Dur für Klavier

Glasunow: Elegie für Viola und Klavier op. 44

Medtner: Klavierquintett C-Dur op. posth.

Brahms: Streichsextett B-Dur op. 18

 

 

Sa 11.05.2014, 11:00 Uhr, Das Sonntagskonzert auf NDR Kultur

Orchesterkonzert, 15.03.2014, Marstall, Putbus auf Rügen

 

Künstler:

 

Kammerorchester der jungen norddeutschen philharmonie

Natalia Prishepenko, Violine

Nils Mönkemeyer, Viola

Julian Arp, Violoncello

Anatol Ugorski, Klavier

Thomas Klug, Leitung

 

Programm:

 

Mozart: Rondo A-Dur für Klavier und Orchester KV 386

Sinfonia Concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364

Tschaikowski: Andante cantabile aus dem Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11

Tschaikowski: Serenade für Streichorchester C-Dur op. 48   

Schostakowitsch: Suite aus der Schauspielmusik „Hamlet“ für Kammerorchester op. 32a 

 

 

Sa 11.05.2014, 22:00 Uhr, Soirée auf NDR Kultur

Kammerkonzert, 16.03.2014, Marstall, Putbus auf Rügen

 

Künstler:

 

Dimitry Ivashchenko, Bass

Fauré Quartett, Klavierquartett

Natalia Prishepenko, Violine

Ian Fountain, Klavier

Matthias Samuil, Klavier

 

Programm:

 

Mahler: Quartettsatz a-Moll für Klavier, Violine, Viola und Violoncello

Tschaikowski: "Souvenir d'un lieu cher" für Violine und Klavier op. 42

Schostakowitsch: Trio Nr. 1 c-Moll für Violine, Violoncello und Klavier op. 8

Mussorgksi: "Lieder und Tänze des Todes" für Bass und Klavier

Rachmaninow: "O nein, bitte geh nicht weg" für Bass und Klavier

Tschaikowski: "Nur wer die Sehnsucht kennt" für Bass und Klavier

Borodin: "Zu den Ufern ferner Heimat" für Bass und Klavier

 

 

Sa 18.05.2014, 22:00 Uhr, Soirée auf NDR Kultur

Abschlusskonzert, 22.03.2014, Nordperdhalle, Göhren auf Rügen

 

Künstler:

 

David Orlowsky Trio, Weltmusikensemble

David Orlowsky, Klarinette

Jens-Uwe Popp, Gitarre

Florian Dohrmann, Kontrabass

 

Fauré Quartett, Klavierquartett

Erika Geldsetzer, Violine

Sascha Frömbling, Viola

Konstantin Heidrich, Violoncello

Dirk Mommertz, Klavier

 

Programm:

 

David Orlowsky Trio – Klezmer Perspectives

Orlowsky: „Lyra”, „Sababa”, „Carnyx”

Popp: „Satin”

Trad.: „Klezmer‘s Freilach“, „Papirosn“, „Kum aher Du Filozof“, „Odessa Bulgar“

Dohrmann: „Balkanplatte“, „Ultimate Bulgar“, „Twisted Bulgar”, „Insomnia”

Schwartz: „Lededig un Freilach”

 

David Orlowsky Trio feat. Fauré Quartett

Trad. / Riihimäki (Arr.): „Heisser Bulgar“

Trad. / Riihimäki (Arr.): „Niftys Freilach“      

Boogich / Riihimäki (Arr.): „Bulgar“

Orlowsky (Komp.) / Riihimäki (Arr.): „Juli“

 

 

Freitag 20.06.2014, 19.30 Uhr | Live-Übertragung auf NDR Kultur

Eröffnungskonzert, 20.06.2014, Wismar, St.-Georgen-Kirche

 

Künstler:

 

Bertrand Chamayou, Klavier

NDR Sinfonieorchester

Semyon Bychkov, Leitung

 

Programm:

 

Motschmann: Festspiel Ouvertüre – Neues Werk für Chöre aus Mecklenburg-Vorpommern

Strauss: Don Juan, Tondichtung op. 20

Strauss: Burleske d-Moll für Klavier und Orchester

Strauss: Ein Heldenleben, Tondichtung op. 40

 

Sa 21.06.2014, 17:00 Uhr, Live-Übertragung auf NDR Kultur

Reithalle auf dem Landesgestüt, Redefin

 

Künstler:

 

Berliner Philharmoniker

Gustavo Dudamel, Leitung

 

Programm:

 

Tschaikowsky: „Der Sturm“

Tschaikowsky: Fantasie op. 18 „Romeo und Julia“

Tschaikowsky: Fantasie-Ouvertüre nach William Shakespeare

Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68